Labels

Accessoires (5) Acrylfarbe (1) Alessandro (2) Alverde (13) AMUs (24) Anny (2) Artdeco (27) Aufbewahrung (1) Augen (33) Avatar (2) Avocado (2) Award (5) Balea (4) basic (2) bebe (2) Beute (30) BeYu (3) Blabla (19) Bloggerserie (2) BM02 (2) BM03 (1) BM09 (1) BM213 (1) BobbiBrown (2) BundleMonster (6) Catrice (28) Coffeetree (2) daVinci (2) DIY (3) Douglas (3) Dupes (3) Dusche (2) ebelin (1) ENAS (1) essence (84) essie (10) FOTD (2) Frisuren (2) Garnier (1) Gastbeitrag (1) Gewinnspiel (4) Gewinnspielteilnahme (11) Google+ (1) Gosh (5) Haare (4) Hamster (2) Header Abstimmung (1) IQ (2) IsaDora (16) JulianaNails (1) Konad (22) Lancome (1) Layla (1) Lippen (5) LOOK by Bipa (13) m57 (2) m64 (2) m65 (1) m73 (2) Magnetlack (4) MakeupFactory (2) Maybelline (4) MNY (5) MUA (2) My (1) Nägel (61) Nivea (3) NOTD (41) Nouba (5) O.P.I (2) One Stroke (3) Preview (4) Review (4) Rimmel (2) Sally Hansen (6) Schmuck (1) Schrankbabys (9) ScotchTape (1) Sleek (5) Sponge (6) Stamping (21) Stylight (1) SultryThursday (3) Swatches (17) Tag (9) Tiere (2) WaterMarble (1) Yankee Candle (4) YSL (1) YvesRocher (29)

Mittwoch, 28. März 2012

TAG: 5 Beauty-Macken

Hallo ihr Süßen :-)

I need sunshine hat mich zu den 5 Beauty Macken getaggt.

Ich hab mich jetzt eine Weile beobachtet und jetzt verrate ich euch, was mir aufgefallen ist.

  1. Ich benutze immer einen Duschschwamm zum Duschen, weil meine Hände sooo empfindlich sind, wenn sie nass werden. Ich kann mit nassen Händen keine nasse Haut berühren, da bekomm ich Gänsehaut. Uahhh....                                                                                       
  2. Ich creme mich nur sehr selten ein und das nervt mich. Ich würde mir und meiner Haut gerne was Gutes tun, aber nach dem Duschen sind ja meine Hände empfindlich und außerdem ist mir nach dem Eincremen immer kalt.
  3. Ich schminke mich parallel. Dass das eine Beautymacke ist, war mir nicht bewusst, bis Godfrina es als Beautymacke angegeben hat. Aber ich kann nicht erst ein Auge fertig schminken und dann erst das zweite. Dann sieht´s bestimmt nicht gleich aus...
  4. Ich frage oft meinen Freund, wie ich mich schminken soll, wenn ich mich mal wieder nicht entscheiden kann. Ich halte ihm eine Auswahl an Lidschatten vor die Nase, und er muss mind. 2 Farben aussuchen. Das ist eigentlich ganz spannend, denn so kombiniere ich Farben, die ich sonst vielleicht nie zusammen geschminkt hätte.
  5. Wenn ich am Abend im Bett liege, betrachte ich oft mein Nagellackregal und überlege mir, womit ich mein nächstes Nageldesign lackieren werde... Auch da kommt es oft vor, dass ich meinem Freund ein paar Lacke hinstelle, und er die Farbe aussuchen soll. Meistens mehrer Lacke, die ich noch nie getragen habe. Obwohl ich mich überhaupt nicht entscheiden kann, welche Farbe ich lackieren will, bin ich mit seiner Wahl manchmal unzufrieden und denke mir: Ach, wieso genau den. Der andere wär doch viel schöner....

An dieser Stelle mal ein riesengroßes Dankeschön an meinen Schatz,
für seine Geduld und sein Verständnis <3

Da dieser Tag schon so lange durch die Bloggerwelt geistert, und die meisten schon getaggt wurden,
reiche ich ihn nicht weiter.

Aber ihr dürft alle mitmachen, wenn ihr Lust habt :-)

Lasst mir einen Link da, dann lese ich mir gerne eure Macken durch!

Alles Liebe,
eure Rosalie

Kommentare:

  1. Ist das paralelle Schminken wirklich eine Macke?! Also ich mache es nämlich auch nicht anders...und wennn es soooo viele so machen, dann blättert das "Macken-Image" doch ziemlich, oder? ;)

    Und du erinnerst mich daran, dass ich mich auch öfter eincremen sollte, aber mir geht es da ähnlich: Wenn ich aus der Dusche komme, ist mir meistens so fröstelig, dass ich nur schnell in die Klamotten springe...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Mitmachen! :-)

    Wusste ich es doch, dass dir noch was einfallen wird :D Ich schminke mich auch immer parallel, sonst würde es sicher ungleichmäßig werden. Das mit den empfindlichen Händen ist ja schräg ;-) Zum Glück habe ich dieses Problem nicht, ohne Eincremen würde meine trockene Haut nämlich ganz schön schuppig werden.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hui, das ging ja flink-Heute kam dein Päckchen bei mir an. Vielen lieben Dank :)

    Liebe Grüße und schlaf schön...

    AntwortenLöschen