Labels

Accessoires (5) Acrylfarbe (1) Alessandro (2) Alverde (13) AMUs (24) Anny (2) Artdeco (27) Aufbewahrung (1) Augen (33) Avatar (2) Avocado (2) Award (5) Balea (4) basic (2) bebe (2) Beute (30) BeYu (3) Blabla (19) Bloggerserie (2) BM02 (2) BM03 (1) BM09 (1) BM213 (1) BobbiBrown (2) BundleMonster (6) Catrice (28) Coffeetree (2) daVinci (2) DIY (3) Douglas (3) Dupes (3) Dusche (2) ebelin (1) ENAS (1) essence (84) essie (10) FOTD (2) Frisuren (2) Garnier (1) Gastbeitrag (1) Gewinnspiel (4) Gewinnspielteilnahme (11) Google+ (1) Gosh (5) Haare (4) Hamster (2) Header Abstimmung (1) IQ (2) IsaDora (16) JulianaNails (1) Konad (22) Lancome (1) Layla (1) Lippen (5) LOOK by Bipa (13) m57 (2) m64 (2) m65 (1) m73 (2) Magnetlack (4) MakeupFactory (2) Maybelline (4) MNY (5) MUA (2) My (1) Nägel (61) Nivea (3) NOTD (41) Nouba (5) O.P.I (2) One Stroke (3) Preview (4) Review (4) Rimmel (2) Sally Hansen (6) Schmuck (1) Schrankbabys (9) ScotchTape (1) Sleek (5) Sponge (6) Stamping (21) Stylight (1) SultryThursday (3) Swatches (17) Tag (9) Tiere (2) WaterMarble (1) Yankee Candle (4) YSL (1) YvesRocher (29)

Sonntag, 21. August 2011

NOTD: Sunset Crackle mit Schrankbabys


So meine Lieben,

es gibt mal wieder NOTD für euch!
Für den Urlaub wollte ich etwas Sommerliches machen und hab mich vom Sonnenuntergang inspirieren lassen.

Bitte entschuldigt das schlechte Licht.

Verwendet habe ich:
  • essence Protecting Base Coat
  • Konad Sponge Set
  • Konad Special Nail Polish gelb und orange aus dem Sponge Set
  • Rimmel London Lasting Finish 61 Exotica
  • Konad Glitter
  • BeYu 202 Crackling Top Coat
  • essence btgn TopSealer
Zuerst habe ich den BaseCoat aufgetragen.
Dann mit der Sponge-Technik einen Verlauf in Rot, Orange und Gelb gemacht und
den Glitter darüber verteilt. Im Nachhinein finde ich, dass es besser ausgesehen hätte, wenn
die Nagelspitzen dunkel gewesen wären. Nach einem Tag war mir dieses Nageldesign zu kräftig, deshalb hab ich einen Crackling Lack darüber lackiert und mit dem TopSealer versiegelt.


Wie gefällt es euch?
Bei diesem Nageldesign habe ich gleich drei Schrankbabys benutzt.
Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, seht ihr rechts oben ein Bild von den unbenutzten Lacken.
Immer wenn ich ein Schrankbaby verwendet habe, hake ich es auf dem Bild ab :-)

Sommerliche Grüße,
eure Rosalie

Kommentare:

  1. Wow, mit dem Craclinglack sieht es so genial aus. Einfach der Wahnsinn.

    Ich habe übrigens auch schon drei Schrankbabys (Süß, wie du die Lacke genannt hast) aufgetragen. Noch ein Nagellack und es folgt der erste Beitrag. Am misten freue ich mich, dass ich SCHON WIEDER einen Nagellack kaufen darf/kann (-:

    LG Lume

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, ich dachte beim ersten Bild erst, dass deine Nägel leuchten ;-)
    Sieht toll aus! (-:

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem Cracklinglack sieht das echt super aus!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sieht aus wie Lava oder Feuer! Farbübergang und Stamping passen wahnsinnig gut zusammen! Hut ab!

    Viele Grüße!
    Ninea

    AntwortenLöschen